Selfmade Eistee

Was gibt es bei diesem Wetter schöneres, als ein eiskaltes Getränk?!
Und am besten was leckeres und gesundes..

IMG_2618.JPG

 

Zutaten:
Minze ( am besten frisch, geht natürlich auch als Teebeutel)
Himbeeren, TK oder frisch
Zitrone
Eiswürfel

 

Zubereitung:
Eine große Kanne Tee kochen. Den Tee gut abkühlen lassen oder die hälfte mit kaltem Wasser auffüllen.
Die Zitrone in Scheiben schneiden und 2-3 davon in die Kanne mit dem Tee geben.
Die Eiswürfel in ein Glas füllen, hier kann jeder die Menge für sich selbst bestimmen.

Dann habe ich die Himbeeren auf die Eiswürfel gegeben und eine Scheibe Zitrone drauf gelegt.

 

Zum Schluss einfach den Tee in das Glas gießen und den selbstgemachten Eistee genießen.
Das war es auch schon mit der Zubereitung. Ein ziemlich schnell zubereiteter Eistee.

Der Eistee ist nicht besonders süß, was mir persönlich lieber ist. Er ist sehr erfrischend und super für heiße Sommertage geeignet.

Viel Spaß beim ausprobieren und genießt den Eistee… 🙂

 

2 Gedanken zu “Selfmade Eistee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s